Kategorie: Angebote zum Firmenkauf

Gesellschaftsvertrages zur Gründung einer BGB-Gesellschaft (GbR) / GbR Vertrag / Gesellschaft bürgerlichen Rechts zwischen Luitgart Ehrhardt und Gustel Sander

Von

Gesellschaftsvertrages zur Gründung einer BGB-Gesellschaft (GbR) / GbR Vertrag / Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Zwischen

Frau / Herren
Luitgart Ehrhardt

Wohnhaft in Darmstadt

und

Frau / Herren
Gustel Sander

Wohnhaft in Heilbronn

wird folgender Gesellschaftsvertrag geschlossen:

§ 1 Name, Sitz und Zweck der Gesellschaft
Zum gemeinsamen Betrieb eines Pech un

Genussschein der Isabell Trautmann Auktionen Ges. mit beschränkter Haftung

Von

Genussschein der Isabell Trautmann Auktionen Ges. mit beschränkter Haftung

Herr / Frau Myrjam Friedrichs dieser Urkunde ist nach Massgabe der umseitig abgedruckten Bedingungen
mit einem Nominalbetrag von
159.793 ,- EURO
(in Worten: eins fünf neun sieben neun drei EURO)

am Genussrechtskapital der Isabell Trautmann Auktionen Ges. mit beschränkter Haftung,
Handelsregister: Amts

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Marketing Marketing als Unternehmensfunktion Vielfalt der Marketing-Definitionen Historische Entwicklung Akademische Einordnung und Teilbereiche des Marketings Marketing-Mix Marketingkonzept Duales Führungskonzept Marketingthemen im Überblick Navigationsmenü aus Oldenburg

Von

Zur Suche springen
Der Begriff Marketing oder (deutsch) Absatzwirtschaft bezeichnet aus historischer Sicht den Unternehmensbereich, dessen Aufgabe (Funktion) es ist, Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten (zum Verkauf anbieten in einer Weise, dass Käufer dieses Angebot als wünschenswert wahrnehmen); aus betriebswirtschaftlicher Sicht beschreibt dieser Begriff seit Beginn des einundzwanzig

Beratungsvertrag zwischen Amelie Jungspund Büroeinrichtungen Gesellschaft mbH und Edit Otto Holzbearbeitungsmaschinen Ges. m. b. Haftung

Von

Beratungsvertrag der Amelie Jungspund Büroeinrichtungen Gesellschaft mbH

Zwischen

der Firma Amelie Jungspund Büroeinrichtungen Gesellschaft mbH
Sitz in Berlin
– Auftraggeber –
Vertreten durch den Geschäftsführer Amelie Jungspund

und

der Firma Edit Otto Holzbearbeitungsmaschinen Ges. m. b. Haftung
Sitz in Salzgitter
Vertreten durch den Geschäftsführer Edit Otto

– A

Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Beerdigungsinstitute einer GmbH aus Wiesbaden

Von

Hinweis zu unseren Mustersatzungen:
Eine gebrauchsfertige GmbH-Mustersatzung kann es nicht geben. Zu vielfältig sind die Erscheinungsformen der GmbH im Wirtschaftsleben. Eine 100 %-ige Konzerntochter verlangt andere Regelungen als eine Join-Venture GmbH zwischen zwei Industrieunternehmen. Weitere Regelungstypen sind beispielsweise die Vater-Sohn-Handwerks-GmbH, die Dienstleistungs-GmbH zwisch

GmbH Geschäftsführer Anstellungsvertrag der Loremarie Pabst Feng Shui GmbH

Von

GmbH Geschäftsführer – Anstellungsvertrag der Loremarie Pabst Feng Shui GmbH

zwischen

der Loremarie Pabst Feng Shui GmbH

vertreten durch ihren Gesellschafter Loremarie Pabst

nachfolgend ‚Gesellschaft‘ genannt,

und

Herrn / Frau Romi Kellermann
aus Duisburg

nachfolgend ‚Geschäftsführer‘ genannt,

wird folgender

A n s

Handelsvermittlervertrag zwischen Kreszenz Eckstein und Gisela Thomas Solaranlagen Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Aachen

Von

Handelsvertretervertrag zwischen Kreszenz Eckstein aus Dortmund und Gisela Thomas Solaranlagen Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Aachen

Zwischen
Gisela Thomas Solaranlagen Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Aachen

– nachfolgend Unternehmen genannt –

und
Herrn/Frau Kreszenz Eckstein aus Dortmund

– nachfolgend Handelsvertreter genannt –

§ 1 Rechtliche St

Genussschein der Evelore Bormann Lebensmittelherstellung Ges. m. b. Haftung

Von

Genussschein der Evelore Bormann Lebensmittelherstellung Ges. m. b. Haftung

Herr / Frau Ottilie Weiler dieser Urkunde ist nach Massgabe der umseitig abgedruckten Bedingungen
mit einem Nominalbetrag von
809.512 ,- EURO
(in Worten: acht null neun fünf eins zwei EURO)

am Genussrechtskapital der Evelore Bormann Lebensmittelherstellung Ges. m. b. Haftung,
Handelsregister: Amtsgericht Braun

Handelsvermittlervertrag zwischen Sigfried Sander und Ute Gehring Personalentwicklung Ges. mit beschränkter Haftung aus Augsburg

Von

Handelsvertretervertrag zwischen Sigfried Sander aus Wuppertal und Ute Gehring Personalentwicklung Ges. mit beschränkter Haftung aus Augsburg

Zwischen
Ute Gehring Personalentwicklung Ges. mit beschränkter Haftung aus Augsburg

– nachfolgend Unternehmen genannt –

und
Herrn/Frau Sigfried Sander aus Wuppertal

– nachfolgend Handelsvertreter genannt –

§ 1 Rechtliche Stellu