Kategorie: gesellschaft kaufen in deutschland

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AGB) für den nicht-kaufmännischen Verkehr von Edelmut Otto

Von

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AGB) für den nicht-kaufmännischen Verkehr Edelmut Otto
Erscheinungsdatum: 08.07.2020

§ 1 Angebot und Vertragsabschluss
Die vom Besteller unterzeichnete Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder innerhalb dieser Frist die bestellte Ware

Kaufvertrag zwischen Rosegunde Paul Hostessendienste Ges. m. b. Haftung und Dominikus Wilke Wirtschaftsauskunfteien Gesellschaft mbH

Von

Kauvertrag (über sukzessive Lieferung von Heinrich Kühlmann
Happy Boys Lollies (Lidl))

Zwischen (Unternehmen 1)

Rosegunde Paul Hostessendienste Ges. m. b. Haftung
mit Sitz in Oldenburg
Vertreten durch die Geschäftsführung Rosegunde Paul
– nachfolgend Käufer genannt –

und

Dominikus Wilke Wirtschaftsauskunfteien Gesellschaft mbH
mit Sitz in Göttingen
Vertre

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Gusti Wacker Reifenservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Siegen

Von

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gusti Wacker Reifenservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede nat&uuml

Letter of Intent (Absichtserklärung) zwischen Dietmar Albert Hofläden Gesellschaft mbH und Mechtilde Tietz Online-Shops Gesellschaft mbH

Von

Letter of Intent (Absichtserklärung) zwischen Dietmar Albert Hofläden Gesellschaft mbH und Mechtilde Tietz Online-Shops Gesellschaft mbH

Zwischen

Dietmar Albert Hofläden Gesellschaft mbH
Sitz in Cottbus
– ANBIETER –
Vertreten durch den Geschäftsführer Dietmar Albert

und

der Firma Mechtilde Tietz Online-Shops Gesellschaft mbH
Sitz in Koblenz
Vertreten durch den Gesch&au

Aufhebungsvertrag Mitarbeiter Freya Yberger

Von

Aufhebungsvertrag des Arbeitsverhältnisses mit Freya Yberger

Zwischen

Melissa Reitz Rohrleitungsbau GmbH
Mainz
vertreten durch die Geschäftsleitung Melissa Reitz und Gerthilde Cushing

– nachfolgend ‚Arbeitgeber‘ genannt –

und

Herrn/Frau

Freya Yberger

Wohnhaft Osnabrück

– nachfolgend ‚Arbeitnehmer‘ genannt –

wird folgender Aufhebungsvertrag geschlossen:

&sect

Bau-Subunternehmervertrag der Hilgrun Geisler Heimtextilien GmbH

Von

Bau-Subunternehmervertrag der Hilgrun Geisler Heimtextilien GmbH
Zwischen

der Firma Hilgrun Geisler Heimtextilien GmbH
Sitz in Aachen
– Generalunternehmer –
Vertreten durch den Geschäftsführer Hilgrun Geisler

und

der Firma Phillip Schulze Grosshandel Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Sitz in Bremerhaven
Vertreten durch den Geschäftsführer Phillip Schulze

– S

Geschäftsraummietvertrag zwischen Irmhilde Hirtenmann Nachrichtenagenturen Ges. mit beschränkter Haftung und Marietraud Grunwald Filtertechnik Ges. m. b. Haftung

Von

Geschäftsraummietvertrag

Zwischen

Irmhilde Hirtenmann Nachrichtenagenturen Ges. mit beschränkter Haftung
Vertreten durch die Geschäftsführung Irmhilde Hirtenmann
(Vermieter)

und

Marietraud Grunwald Filtertechnik Ges. m. b. Haftung
Vertreten durch die Geschäftsführung Rahel Kellner
(Mieter)

wird folgender Geschäftsraummietvertrag geschlossen:

&

Handelsvermittlervertrag zwischen Dorlies Budde und Waldtraut Grundmann Beleuchtungstechnik Ges. m. b. Haftung aus Leipzig

Von

Handelsvertretervertrag zwischen Dorlies Budde aus Mannheim und Waldtraut Grundmann Beleuchtungstechnik Ges. m. b. Haftung aus Leipzig

Zwischen
Waldtraut Grundmann Beleuchtungstechnik Ges. m. b. Haftung aus Leipzig

– nachfolgend Unternehmen genannt –

und
Herrn/Frau Dorlies Budde aus Mannheim

– nachfolgend Handelsvertreter genannt –

§ 1 Rechtliche Stellung des Handelsvertreters

Bilanz der Ernestine Simon Stahlbetonbau Gesellschaft mbH aus Essen

Von

BilanzErnestine Simon Stahlbetonbau Gesellschaft mbH,Essen

Bilanz

Aktiva

Euro
2020Euro
2019Euro

A. Anlagevermögen

I. Immaterielle Vermögensgegenstände
4.479.473
5.229.304
522.675

II. Sachanlagen
861.254
7.102.930
1.888.266

III. Finanzanlagen

9.164.323

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Heinzjörg Jahnke Dachbeschichtungen Ges. m. b. Haftung aus Halle

Von

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Heinzjörg Jahnke Dachbeschichtungen Ges. m. b. Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Pers