Ausbildung für Kontrolle und Schutz

nn n n n

n n {{#filename.text}}n

n {{filename.text}}n {{#filesize.text}}n / {{filesize.text}}n {{/filesize.text}}n

n {{/filename.text}}n n

n n n

n {{#company_name.text}}n

{{company_name.label}}

n

{{company_name.text}}

n {{/company_name.text}}n n {{#credit.text}}n

{{credit.label}}

n

{{credit.text}}

n {{/credit.text}}n n {{#photographer.text}}n

{{photographer.label}}

n

{{photographer.text}}

n {{/photographer.text}}n n {{#published.text}}n

{{published.label}}

n

{{published.text}}

n {{/published.text}}n n {{#created.text}}n

{{created.label}}

n

{{created.text}}

n {{/created.text}}n n n n {{#city.text}}n

{{city.label}}

n

{{city.text}}

n {{/city.text}}n n {{#state.text}}n

{{state.label}}

n

{{state.text}}

n {{/state.text}}n n {{#country.text}}n

{{country.label}}

n

{{country.text}}

n {{/country.text}}n n {{#category.text}}n

{{category.label}}

n

{{category.text}}

n {{/category.text}}n n n n {{#keywords.text}}n

{{keywords.label}}

n

{{keywords.text}}

n {{/keywords.text}}n n n

n

n

n n {{#caption.text}}n

{{caption.label}}

n

{{caption.text}}

n {{/caption.text}}n

n

nnnnnnnnnnnnnnnnn

nnnn

nn

Ausbildung für Kontrolle und Schutz
\”Weil Du der Boss auf der Kö bist.\” Ausbildungsbeginn zur Sicherheitsfachkraft in Düsseldorf, Bochum, Dortmund, Duisburg und Essen bei EuBiA. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/126162 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: \”obs/EuBiA GmbH – …n

n

n

nn

nnnn n nn n n

Düsseldorf (ots) – Wir begegnen ihnen täglich und das fast überall. Ob auf Bahnhöfen oder Veranstaltungen, in Büros oder an den Pforten aller möglichen Unternehmen – Sicherheitsfachkräfte werden überall dort benötigt, wo besonderer Schutz notwendig ist.

Wir kennen sie als Leibwächter oder Bodyguards von Personen der Öffentlichkeit, als Securities auf Events und auch als \”Türsteher\” relevanter Eingangsbereiche.

Wer die Prüfung bei der IHK erfolgreich absolviert hat, dem stehen mehrere Türen offen. Je nach eigenem Interesse ist der Einsatz im Personen- oder Objektschutz möglich. Egal in welchem Bereich, die Tätigkeit als Sicherheitsfachkraft ist stets abwechslungsreich und verantwortungsvoll.

In den Genuss von Personenschutz können sowohl Menschen der Öffentlichkeit, wie Prominente oder Politiker, aber auch Privatpersonen gelangen.

Im Bereich des Objektschutzes steht die Bewachung von Objekten oder Veranstaltungen durch Kontroll- und Überwachungstätigkeiten im Vordergrund. Darunter fallen Aufgaben wie Kontrollgänge, die Überwachung von Alarmanlagen oder die Sicherung von Eingangsbereichen.

Ein neues Berufsbild bilden die sogenannten \”Doormen\”, die im Wachdienst tätig sind.

Anders als die uns früher bekannten \”Türsteher\” vor Diskotheken, haben die heutigen Doormen eine ähnliche Funktion, jedoch andere Arbeitszeiten und ein anderes Arbeitsumfeld. Meistens sind es Geschäfte mit einem hohen Publikumsaufkommen und/oder hochpreisigen Produkten, die mehr Sicherheit verlangen. In Düsseldorf sieht man Doormen zum Beispiel auf der Königsallee vor Geschäften von Designermarken.

Mit der Hilfe von Weiterbildungs-Instituten können Auszubildende optimal auf die Prüfungsinhalte der Industrie- und Handelskammer vorbereitet werden. Zwölfwöchige Kurse (montags-freitags) umfassen die theoretische Vorbereitung gemäß § 34a Gewerbeverordnung, taktisches Einsatztraining, einsatzbezogene Dienstkunde, die Erste Hilfe Ausbildung sowie die Ausbildung zum Brandschutzhelfer.

Voraussetzungen für die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft sind körperliche und mentale Belastbarkeit sowie ein einwandfreies Führungszeugnis. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Prüfungszertifikat der IHK und sind bereit für ihren weiteren beruflichen Werdegang.

Ausbildungsstart ist am 12. Juni in Düsseldorf. Die Ausbildung ist für Teilnehmer mit einem Bildungsgutschein kostenlos. Weitere Informationen sowie Kontaktdaten im Internet unter www.eubia.de.

Pressekontakt:

EuBiA GmbH
nGraf-Adolf-Straße 108
n40210 Düsseldorf
nwww.eubia.de
n
nAlicia Luciano
nEMail: a.luciano@eubia.de
nTelefon: 0211 5455388

n