Schlagwort: Gegenstand

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Diskothek Bezeichnung Geschichte Geschehen und Programm Räumlichkeiten Umgebung Navigationsmenü aus Leipzig

Von

Zur Suche springen

Disko ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zur Insel siehe Diskoinsel, zum Fahrgeschäftsmodell Disk’O.

Eine Diskothek (auch Discothek, kurz Disko oder Disco, umgangssprachlich in Deutschland auch Disse genannt) ist ein Gastronomiebetrieb, in dem regelmäßig, vor allem an den Wochenenden, Tanzveranstaltungen stattfinden. Die Tanzmusik wird in der Regel nicht von B

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Entsorgungsunternehmen Navigationsmenü aus Mönchengladbach

Von

Zur Suche springen

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Als Entsorgungswirtschaft wird jene Wirtschaftssparte bezeichnet, deren Tätigkeit die Entsorgun

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Logopäde Geschichte der Logopädie Ausbildung in Deutschland Ausbildung in Österreich Berufe in der Stimm-, Sprach- und Sprechtherapie Logopädie als Handlungswissenschaft bzw. Therapie Anwendungsfelder (Auswahl) Navigationsmenü aus Herne

Von

Zur Suche springen
Logopädie (von altgriechisch λόγος .mw-parser-output .Latn{font-family:“Akzidenz Grotesk“,“Arial“,“Avant Garde Gothic“,“Calibri“,“Futura“,“Geneva“,“Gill Sans“,“Helvetica“,“Lucida Grande“,“Lucida Sans Unicode“,“Lucida Grande“,“Stone Sans“,“Tahoma“,“Trebuchet“,“Univers“,“Verdana“}lógos, deutsch ‚Wort‘ und παιδεύειν paideuein, deutsch ‚erziehen&#

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Unterhaltungskünstler Navigationsmenü aus Kiel

Von

Zur Suche springen
Als Unterhaltungskünstler, auch Entertainer (engl. „Unterhalter“), wird ein darstellender Künstler bezeichnet, der vor einem Publikum auftritt und mit besonderer Bühnenpräsenz in Verbindung gebracht wird. Sekundär wird der Begriff allerdings auch schlicht als Synonym für jeden darstellenden Künstler verwendet.
Als Entertainer bezeichnete Künstler sind meist in mehr

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Gardinen Wortherkunft Funktion Arten von Fensterdekorationen Material Befestigungsarten Faltenbildung Unterkanten Redensarten Navigationsmenü aus Wiesbaden

Von

Zur Suche springen

Dieser Artikel behandelt allgemein Gardinen und deren Ableger. Für die Dekoration der Auslage in Schaufenstern siehe Schaufenster.

Dekorvorhänge an einer Gardinenstange.
Beispiel für eine Scheibengardine.
Gehäkelte Stores.
Fensterdekorationen (auch als Gardinen oder Vorhang bezeichnet) sind Stoffe, die von innen an Fenstern angebracht werden.

Inhaltsverzeichn

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Wohnungsauflösung Anlässe für die Auflösung des Haushalts Durchführung Kosten Haushaltsauflösung als Dienstleistung Navigationsmenü aus Solingen

Von

Zur Suche springen

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.

Eine Haushaltsauflösung, auch als Wohnungsauflösung bezeichnet, ist die Räumung einer Wohnung, einschließlich der dazugehörigen Nebenräume (Keller, Dachboden) vom Hausrat des Wohnungsinhabers, die damit verbunden ist, dass der Wohnungsinhaber

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Marketing Marketing als Unternehmensfunktion Vielfalt der Marketing-Definitionen Historische Entwicklung Akademische Einordnung und Teilbereiche des Marketings Marketing-Mix Marketingkonzept Duales Führungskonzept Corporate Identity Marketingthemen im Überblick Navigationsmenü aus Leipzig

Von

Zur Suche springen
Der Begriff Marketing oder (deutsch) Absatzwirtschaft bezeichnet zum einen den Unternehmensbereich, dessen Aufgabe (Funktion) es ist, Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten (zum Verkauf anbieten in einer Weise, dass Käufer dieses Angebot als wünschenswert wahrnehmen); zum anderen beschreibt dieser Begriff ein Konzept der ganzheitlichen, marktorientierten Unternehmensfü

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Haustür Begriffliche Trennung Materialien Verriegelung Navigationsmenü aus Rostock

Von

Zur Suche springen

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland, Österreich und der Schweiz dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen: Leider überhaupt kein Kontext. Die Haustür ist nicht nur irgendeine Tür, sondern Teil des Eingangsbereiches, dem Architekten zu allen Zei

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Ferienwohnung Ausstattung Mietkosten Vermietung Steuerpflicht Spezielle Geschäftsmodelle Trends Ferienwohnungen außerhalb des deutschsprachigen Raumes Navigationsmenü aus Ludwigshafen am Rhein

Von

Zur Suche springen

Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Staaten zu schildern.

Unter einer Ferienwohnung versteht man im Allgemeinen eine möblierte Wohnung, in der Gäste gegen Bezahlung für einen bestimmten Zeitraum ihren Urlaub verbringen können. Der Deutsche Tourismusverband e. V. bezeichnet sowohl die Betriebsart

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Fliesenleger Ausbildung (Deutschland) Ausbildung (Österreich) Ausbildung (Schweiz) Typische Werkzeuge des Fliesenlegers Navigationsmenü aus Heidelberg

Von

Zur Suche springen
Fliesenverlegearbeit an Wandflächen im Dickbettverfahren
Fliesenleger bei Verfugungsarbeiten
gefliester Boden im Römischen Verband
Der Fliesenleger ist ein Handwerksberuf. In Österreich lautet die Berufsbezeichnung Platten- und Fliesenleger/in, in Deutschland Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in und in der Schweiz Plattenleger/in. Die beruflichen Fertigkeiten und Ke