Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Bertha Frenzel Tagespflege GmbH aus Pforzheim

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bertha Frenzel Tagespflege GmbH

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet

Businessplang der Just Dörr Spielautomaten Gesellschaft mbH aus Moers

Muster eines Businessplans

Businessplan Just Dörr Spielautomaten Gesellschaft mbH

Just Dörr, Geschaeftsfuehrer
Just Dörr Spielautomaten Gesellschaft mbH
Moers
Tel. +49 (0) 3774084
Fax +49 (0) 4569703
Just Dörr@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensorganisation 4
1.4. Situation heute 4

2. PRODUKTE, DIENSTLEISTUNG 5
2.1. Marktleist

Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Tankanlagen u. Tanks einer GmbH aus Paderborn

rverwertung, Ökologie Verpackungsindustrie Navigationsmenü

Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen – insbesondere auch als persönlich haftende Gesellschafterin -, sowie andere Unternehmen zu gründen.

Paragraph 3 Dauer der Gesellschaft
Die Gesellschaft beginnt mit der Eintragung in das Handelsregister. Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Dauer errichtet.

Paragraph 4 Stammkapital, Stammeinlagen
Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 418665,00 EUR

Auf das Stammkapital übernehmen als ihre Stammeinlagen:

a. Lydia Jordan eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 197829,
b. Lorelies Schiller eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 94620,
c. Ferdinandus Kummer eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 126216.

Paragraph 5 Geschäftsführer
Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer.
Die Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern sowie deren Befreiung vom Geschäftsführerwettbewerbsverbot erfolgt durch Gesellschafterbeschluss

Paragraph 6 Vertretung der Gesellschaft
Ein alleiniger Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft vertreten durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch
einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Durch Gesellschafterbeschluss kann die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer abweichend geregelt werden,
insbesondere können auch alle oder einzelne Geschäftsführer von den Beschränkungen des Paragraph 181 BGB befreit werden.

Paragraph 7 Geschäftsführung
Die Führung der Geschäfte der Gesellschaft steht mehreren Geschäftsführern gemeinschaftlich zu, sofern nicht durch Gesellschafterbeschluss, insbesondere im Rahmen einer Geschäftsordnung, etwas anderes bestimmt wird.
Im Verhältnis zur Gesellschaft ist jeder Geschäftsführer verpflichtet, die Geschäftsführungsbeschränkungen einzuhalten, welche durch Gesetz, Gesellschaftsvertr

Businessplang der Sahra Testarossa Banken und Sparkassen Gesellschaft mbH aus Bremerhaven

Muster eines Businessplans

Businessplan Sahra Testarossa Banken und Sparkassen Gesellschaft mbH

Sahra Testarossa, Geschaeftsfuehrer
Sahra Testarossa Banken und Sparkassen Gesellschaft mbH
Bremerhaven
Tel. +49 (0) 9211419
Fax +49 (0) 8693056
Sahra Testarossa@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensorganisation 4
1.4. Situation heute 4

2.

Businessplang der Ulfried Kramer Jalousien Ges. m. b. Haftung aus Moers

Muster eines Businessplans

Businessplan Ulfried Kramer Jalousien Ges. m. b. Haftung

Ulfried Kramer, Geschaeftsfuehrer
Ulfried Kramer Jalousien Ges. m. b. Haftung
Moers
Tel. +49 (0) 9093969
Fax +49 (0) 7398194
Ulfried Kramer@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensorganisation 4
1.4. Situation heute 4

2. PRODUKTE, DIENSTLEISTUNG 5
2.1.

Treuhandvertrag der Bastian Armbruster Nagelstudios GmbH aus Potsdam

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Bastian Armbruster Nagelstudios GmbH, (Potsdam)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Frowine Starke Grußkarten Gesellschaft mbH, (Ludwigshafen am Rhein)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Salzgitter), auf dem Konto Nr. 520561 verbuchten Vermögenswerte

Muster Gruendungsprotokoll der Amalia Richter Krankentransporte Gesellschaft mbH aus Hagen

Musterprotokoll für die Gründung einer Mehrpersonengesellschaft mit bis zu drei Gesellschaftern

UR. Nr. 5211

Heute, den 19.03.2019, erschienen vor mir, Dionys Aguzzi, Notar mit dem Amtssitz in Hagen,

1) Frau Herold Keiser,
2) Herr Christiana Bauer,
3) Herr Eitelfritz Wilde,

1. Die Erschienenen errichten hiermit nach ? 2 Abs. 1a GmbHG eine Gesell?schaft mit beschränkter Haftung unter der Firma
Amalia Richter Krankentransporte Gesellschaft mbH mit dem S

Treuhandvertrag der Trauerbegleitung Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Rostock

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Trauerbegleitung Gesellschaft mit beschränkter Haftung, (Rostock)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Fahnen Gesellschaft mit beschränkter Haftung, (Düsseldorf)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Bochum), auf dem Konto Nr. 653597 verbuch

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Sanitärinstallationen Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Pforzheim

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sanitärinstallationen Gesellschaft mit beschränkter Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständige