Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Grafik einer GmbH aus Gelsenkirchen

ven müssen mit den Beratern abgestimmt werden aufgrund einer individuellen Zweckmässigkeits- und Vollständigkeitsprüfung.

Eine GmbH-Satzung muss von einem Notar protokolliert werden.

Paragraph 1 Firma, Sitz

Die Firma der Gesellschaft lautet: Ulvi Völker Grafik Gesellschaft mit beschränkter Haftung .Sitz der Gesellschaft ist Gelsenkirchen

Paragraph 2 Gegenstand des Unternehmens
Gegenstand des Unternehmens ist Berufskleidung Rechtsfragen Berufskleidung Schutzkleidung Markt Workwear-Mode Navigationsmenü

Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen – insbesondere auch als persönlich haftende Gesellschafterin -, sowie andere Unternehmen zu gründen.

Paragraph 3 Dauer der Gesellschaft
Die Gesellschaft beginnt mit der Eintragung in das Handelsregister. Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Dauer errichtet.

Paragraph 4 Stammkapital, Stammeinlagen
Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 265727,00 EUR

Auf das Stammkapital übernehmen als ihre Stammeinlagen:

a. Theodeline Bottminger eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 255414,
b. Sibilla Funke eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 9983,
c. Ines Stange eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 330.

Paragraph 5 Geschäftsführer
Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer.
Die Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern sowie deren Befreiung vom Geschäftsführerwettbewerbsverbot erfolgt durch Gesellschafterbeschluss

Paragraph 6 Vertretung der Gesellschaft
Ein alleiniger Gesch&a

Bilanz der Hippolytus Gehrmann Veranstaltungen Gesellschaft mbH aus Remscheid


Bilanz
Hippolytus Gehrmann Veranstaltungen Gesellschaft mbH,Remscheid

<td style="border-bottom: 1px solid #000000" colspan="4" sdnum="1033;0;@" height="17" align="

Treuhandvertrag der Jörg Balzer Mosaik GmbH aus Mönchengladbach

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Jörg Balzer Mosaik GmbH, (Mönchengladbach)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Otthart Friedl Verfahrenstechnik GmbH, (Stuttgart)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Salzgitter), auf dem Konto Nr. 1385212 verbuchten Vermögenswerte (im folgenden

Businessplang der Gottfrieda Franke Drucklufttechnik Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Magdeburg

Muster eines Businessplans

Businessplan Gottfrieda Franke Drucklufttechnik Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Gottfrieda Franke, Geschaeftsfuehrer
Gottfrieda Franke Drucklufttechnik Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Magdeburg
Tel. +49 (0) 5412696
Fax +49 (0) 2956040
Gottfrieda Franke@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensor

Muster Gruendungsprotokoll der Gundhard Brand Spielautomaten Ges. mit beschränkter Haftung aus Hamm

Musterprotokoll für die Gründung einer Mehrpersonengesellschaft mit bis zu drei Gesellschaftern

UR. Nr. 7501

Heute, den 12.06.2019, erschienen vor mir, Thoralf Obwaldner, Notar mit dem Amtssitz in Hamm,

1) Frau Liliane Schmitz,
2) Herr Raphaela Sievers,
3) Herr Golo Jonas,

1. Die Erschienenen errichten hiermit nach ? 2 Abs. 1a GmbHG eine Gesell?schaft mit beschränkter Haftung unter der Firma
Gundhard Brand Spielautomaten Ges. mit beschränkter Haf

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Peggy Adams CDs und Schallplatten Gesellschaft mbH aus Saarbrücken

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Peggy Adams CDs und Schallplatten Gesellschaft mbH

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tä

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Nadin Wolff Tauchschulen Ges. mit beschränkter Haftung aus Krefeld

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nadin Wolff Tauchschulen Ges. mit beschränkter Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen berufl

Treuhandvertrag der Centa Hühnlein Rehabilitationsmittel Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Düsseldorf

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Centa Hühnlein Rehabilitationsmittel Gesellschaft mit beschränkter Haftung, (Düsseldorf)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Engelbrecht Reiß Schornsteinbau Ges. m. b. Haftung, (Chemnitz)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Potsdam), auf dem

Treuhandvertrag der Marika Köhler Grundstücksverwaltung Ges. m. b. Haftung aus Wolfsburg

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Marika Köhler Grundstücksverwaltung Ges. m. b. Haftung, (Wolfsburg)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Dietmute Graf Wäschereien GmbH, (München)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Essen), auf dem Konto Nr. 8884691 verbuchten Vermögenswerte

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Sören Wieczorek Innenausbau Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus Kiel

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Sören Wieczorek Innenausbau Gesellschaft mit beschränkter Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbst?

Bilanz