Schlagwort: gmbh verkaufen kaufen

Unternehmenskaufvertrag zwischen Erla Müller-Lüdenscheidt und Donate Müller-Lüdenscheidt Autoelektrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Von

Kaufvertrag für ein Einzelunternehmen zwischen Erla Müller-Lüdenscheidt und Donate Müller-Lüdenscheidt Autoelektrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Zwischen

Donate Müller-Lüdenscheidt Autoelektrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung
mit Sitz in Kiel
Vertreten durch die Geschäftsführung Donate Müller-Lüdenscheidt
– nachfolgend Käuf

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AGB) für den nicht-kaufmännischen Verkehr von Xaverius Lück

Von

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AGB) für den nicht-kaufmännischen Verkehr Xaverius Lück
Erscheinungsdatum: 01.09.2020

§ 1 Angebot und Vertragsabschluss
Die vom Besteller unterzeichnete Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder innerhalb dieser Frist die bestellte W

Treuhandvertrag der Jonathan Adlerfeder Entspannung Gesellschaft mbH aus Darmstadt

Von

GmbH Treuhandvertrag

zwischen Jonathan Adlerfeder Entspannung Gesellschaft mbH, (Darmstadt)
(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und Severin Otto Kanzleien Ges. m. b. Haftung, (Reutlingen)
(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Aug

Ordentliche Kündigung Mitarbeiter Friedhild Matthes

Von

Ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses mit Friedhild Matthes

Herrn/Frau
Friedhild Matthes
Bonn

Bonn, 27.08.2020

Ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Friedhild Matthes

hiermit kündige wir das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhält

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Beat Zeidler Ernährungsberatungen Ges. mit beschränkter Haftung aus Salzgitter

Von

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Beat Zeidler Ernährungsberatungen Ges. mit beschränkter Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede nat&uuml

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Heimtextilien Navigationsmenü aus Kiel

Von

Zur Suche springen
Als Heimtextilien werden Waren des Kapitels 63 der Kombinierten Nomenklatur (Zolltarif) bezeichnet, welche für die Innenausstattung und Innendekoration verwendet werden. Darunter fallen Decken, Bettwäsche, Tischwäsche, Gardinen und Vorhänge, sowie Fenster- und Bettbehänge (sog. Schabracken).
Heimtextilien sind in der Regel nicht einfuhrgenehmigungspflichtig, sondern bedü

Urteil Inka Fricke Bootscharter GmbH – Geschäftsführer Inka Fricke

Von

Sozialversicherungspflicht bei Geschäftsführer Inka Fricke mit Minderheitsbeteiligung – BSG vom 8.3.1963 – Az. M 376 OY 9537/16

Der Geschäftsführer Inka Fricke ohne Kapitalbeteiligung (sog. Fremdgeschäftsführer) ist ausnahmslos abhängig beschäftigt und damit sozialversicherungspflichtig.
Bei selbstständig tätigen Gesellschafter-Geschäftsf&

Gesellschaftsvertrages zur Gründung einer BGB-Gesellschaft (GbR) / GbR Vertrag / Gesellschaft bürgerlichen Rechts zwischen Liebhard Thies und Walti Vogt

Von

Gesellschaftsvertrages zur Gründung einer BGB-Gesellschaft (GbR) / GbR Vertrag / Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Zwischen

Frau / Herren
Liebhard Thies

Wohnhaft in Salzgitter

und

Frau / Herren
Walti Vogt

Wohnhaft in Moers

wird folgender Gesellschaftsvertrag geschlossen:

§ 1 Name, Sitz und Zweck der Gesellschaft
Zum gemeinsamen Betrieb eines Freiberger
Pizza

Anlageprospekt der Lina Schulze Konferenzräume Ges. m. b. Haftung

Von

Anlageprospekt der Lina Schulze Konferenzräume Ges. m. b. Haftung
OGAW-Sondervermögen deutschen Rechts
Verkaufsprospekt einschließlich Anlagebedingungen
Verwahrstelle: Mariegret Moser Gesangsunterricht Gesellschaft mbH

Lina Schulze Konferenzräume Ges. m. b. Haftung
Der Kauf und Verkauf von Anteilen an dem Sondervermögen Lina Schulze Konferenzräume Ges. m. b. Haftung erfolgtposition:abs

Treuhandvertrag der Marilu Will Meinungsforschung Ges. m. b. Haftung aus Braunschweig

Von

GmbH Treuhandvertrag

zwischen Marilu Will Meinungsforschung Ges. m. b. Haftung, (Braunschweig)
(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und Edmund Köster Heilpraktiker Ges. m. b. Haftung, (Recklinghausen)
(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die be