Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Solartechnik einer GmbH aus Stuttgart

rund einer individuellen Zweckmässigkeits- und Vollständigkeitsprüfung.

Eine GmbH-Satzung muss von einem Notar protokolliert werden.

Paragraph 1 Firma, Sitz

Die Firma der Gesellschaft lautet: Gundula Roos Solartechnik GmbH .Sitz der Gesellschaft ist Stuttgart

Paragraph 2 Gegenstand des Unternehmens
Gegenstand des Unternehmens ist Bus Navigationsmenü

Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen – insbesondere auch als persönlich haftende Gesellschafterin -, sowie andere Unternehmen zu gründen.

Paragraph 3 Dauer der Gesellschaft
Die Gesellschaft beginnt mit der Eintragung in das Handelsregister. Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Dauer errichtet.

Paragraph 4 Stammkapital, Stammeinlagen
Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 159940,00 EUR

Auf das Stammkapital übernehmen als ihre Stammeinlagen:

a. Laurentius Schneider eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 137663,
b. Vitalis Leimener eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 4066,
c. Gerrit Rahn eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 18211.

Paragraph 5 Geschäftsführer
Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer.
Die Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern sowie deren Befreiung vom Geschäftsführerwettbewerbsverbot erfolgt durch Gesellschafterbeschluss

Paragraph 6 Vertretung der Gesellschaft
Ein alleiniger Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft vertreten durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch
einen Geschäftsf&uuml

Treuhandvertrag der Gerhilde Wittig Wärmetechnik Gesellschaft mbH aus Duisburg

GmbH Treuhandvertrag

zwischen

Gerhilde Wittig Wärmetechnik Gesellschaft mbH, (Duisburg)

(nachstehend „Treugeber“ genannt)

und

Amrei Kaminski Innenausbau Gesellschaft mbH, (Essen)

(nachstehend „Treuhänder“ genannt)

1. Vertragsgegenstand

1.1. Der Treugeber beauftragt hiermit den Treuhänder, in eigenem Namen, aber auf Rechnung und Gefahr des Treugebers die bei der Bank (Bottrop), auf dem Konto Nr. 6297118 verbuchten Vermögenswerte (im fo

Businessplang der Karlheiner Dreyer Feinkost Gesellschaft mbH aus Chemnitz

Muster eines Businessplans

Businessplan Karlheiner Dreyer Feinkost Gesellschaft mbH

Karlheiner Dreyer, Geschaeftsfuehrer
Karlheiner Dreyer Feinkost Gesellschaft mbH
Chemnitz
Tel. +49 (0) 7937442
Fax +49 (0) 5769322
Karlheiner Dreyer@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensorganisation 4
1.4. Situation heute 4

2. PRODUKTE, DIENSTLEISTUNG

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Simon Meier Reitanlagen Gesellschaft mbH aus Osnabrück

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Simon Meier Reitanlagen Gesellschaft mbH

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zu

Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Arbeitsmedizinische Dienste einer GmbH aus Magdeburg

d des Unternehmens
Gegenstand des Unternehmens ist Hausmeisterservice Hausmeister in Deutschland Hausbesorger/Hausbetreuer in Österreich Hausmeister in der Schweiz Hausmeister in Frankreich Navigationsmenü

Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen – insbesondere auch als persönlich haftende Gesellschafterin -, sowie andere Unternehmen zu gründen.

Paragraph 3 Dauer der Gesellschaft
Die Gesellschaft beginnt mit der Eintragung in das Handelsregister. Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Dauer errichtet.

Paragraph 4 Stammkapital, Stammeinlagen
Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 158837,00 EUR

Auf das Stammkapital übernehmen als ihre Stammeinlagen:

a. Wernhild Hermann eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 95219,
b. Connie Bernhardt eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 19013,
c. Relindis Schulz eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 44605.

Paragraph 5 Geschäftsführer
Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer.
Die Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern sowie deren Befreiung vom Geschäftsführerwettbewerbsverbot erfolgt durch Gesellschafterbeschluss

Paragraph 6 Vertretung der Gesellschaft
Ein alleiniger Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft vertreten durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch
einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Durch Gesellschafterbeschluss kann die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer abweichend geregelt werden,
insbesondere können auch alle oder einzelne Geschäftsführer von den Beschränkungen des Paragraph 181 BGB befreit werden.

Paragraph 7 Geschäftsführung
Die Führung der Geschäfte der Gesellschaft steht mehreren Geschäftsführern gemeinschaftlich zu, sofern nicht durch Gesellschafterbeschluss, insbeso

Allgemeinen Geschaeftsbedingungen (AGB) der Annalies Appenzeller Haarverdichtungen Ges. m. b. Haftung aus Kassel

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Annalies Appenzeller Haarverdichtungen Ges. m. b. Haftung

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflic

Mustersatzung GmbH – Muster Gesellschaftsvertrag für Computerdienstleistungen einer GmbH aus Ludwigshafen am Rhein

uuml;nden ist auch die folgende Beispielssatzung lediglich als eine erste Anregung gedacht, Gestaltungsalternativen müssen mit den Beratern abgestimmt werden aufgrund einer individuellen Zweckmässigkeits- und Vollständigkeitsprüfung.

Eine GmbH-Satzung muss von einem Notar protokolliert werden.

Paragraph 1 Firma, Sitz

Die Firma der Gesellschaft lautet: Heimbert Henkel Computerdienstleistungen GmbH .Sitz der Gesellschaft ist Ludwigshafen am Rhein

Paragraph 2 Gegenstand des Unternehmens
Gegenstand des Unternehmens ist Solarthermie Geschichte Theoretische Grundlagen Sonnenkollektoren Sonnenwärmekraftwerke Solare Fernwärme Solare Kühlung Navigationsmenü

Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweigniederlassungen zu errichten, sich an anderen Unternehmen zu beteiligen – insbesondere auch als persönlich haftende Gesellschafterin -, sowie andere Unternehmen zu gründen.

Paragraph 3 Dauer der Gesellschaft
Die Gesellschaft beginnt mit der Eintragung in das Handelsregister. Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Dauer errichtet.

Paragraph 4 Stammkapital, Stammeinlagen
Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 151113,00 EUR

Auf das Stammkapital übernehmen als ihre Stammeinlagen:

a. Josua Umbridge eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 74000,
b. Karlfrieder Bader eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 31195,
c. Eberhardt Zöllner eine Stammeinlage im Nennbetrag von EUR 45918.

Paragraph 5 Geschäftsführer
Die Gesellschaft hat einen oder

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Elektro Anmerkungen zum Begriff Genres Weitere Stilrichtungen und Dachbezeichnungen Navigationsmenü aus Essen

Elektro Anmerkungen zum Begriff Genres Weitere Stilrichtungen und Dachbezeichnungen Navigationsmenü

GmbH Gesellschaftszweck / Unternehmensgegenstand: Catering Geschäftsfelder Anbieter Navigationsmenü aus Braunschweig

Catering Geschäftsfelder Anbieter Navigationsmenü

Businessplang der Gotthelf Baumgarten Hundephysiotherapie Ges. m. b. Haftung aus Pforzheim

Muster eines Businessplans

Businessplan Gotthelf Baumgarten Hundephysiotherapie Ges. m. b. Haftung

Gotthelf Baumgarten, Geschaeftsfuehrer
Gotthelf Baumgarten Hundephysiotherapie Ges. m. b. Haftung
Pforzheim
Tel. +49 (0) 9411695
Fax +49 (0) 9009817
Gotthelf Baumgarten@hotmail.com

Inhaltsverzeichnis

MANAGEMENT SUMMARY 3

1. UNTERNEHMUNG 4
1.1. Geschichtlicher Hintergrund 4
1.2. Unternehmensziel und Leitbild 4
1.3. Unternehmensorganisation 4
1.4. Situation heut